Programm

Scène Jardin du Rivage

«Schampar créatif».

Von World Music über Chansons bis funky Beats: Ein vielfältiges Musikprogramm im Jardin du Rivage wechselt sich ab mit dem Cinéma artistique.

Nachmittags findet die offizielle Ansprache von Regierungspräsidentin Carmen Walker Späh und die Geschenküberreichung zusammen mit Peter Zwicky, Vertreter der Zürcher Zünfte, an die Confrérie des Vignerons statt.

ZeitProgramm
09.00 - 11.00 UhrCINÉMA ARTISTIQUE
12.00 - 13.00 UhrCINÉMA ARTISTIQUE
13.30 - 14.45 UhrSEBASS
15.15 - 15.30 UhrBEGRÜSSUNGSREDE VOM KANTON ZÜRICH
18.00 - 19.15 Uhr MICHAEL VON DER HEIDE
20.45 - 21.30 UhrETH BIG BAND ZÜRICH
21.30 - 22.45 UhrCINÉMA ARTISTIQUE
22.45 - 23.30 UhrETH BIG BAND ZÜRICH

CINÉMA ARTISTIQUE

Eine kuratierte Endlosschlaufe zeitgenössischer Videokunst aus den Kunstsammlungen des Kantons Zürich, der Stadt Zürich und der Stadt Winterthur. Die Künstlerinnen und Künstler willigten ein, ihre Werke ausnahmsweise ohne Ton aufzuführen:

Judith Albert
Muriel Baumgartner
Klodin Erb
Marianne Halter
Cat Tuong Nguyen
Zilla Leutenegger
Esther Mathis
Peter Radelfinger
Christoph Schreiber
Ursula Sulser
Olga Titus

SEBASS

Sechs junge Männer der Winterthurer Band SEBASS beherrschen nicht nur das bekannte Balkan-Repertoire, sie schreiben auch eigene Stücke im mazedonischen, bulgarischen, serbischen und rumänischen Stil. World Music auf höchstem Niveau, die Spass und Lust auf mehr macht. Definitiv berauschend und adrenalintreibend.

MICHAEL VON DER HEIDE

Ein musikalisches und sprachliches Chamäleon: MICHAEL VON DER HEIDE. Immer wieder verblüfft und reüssiert der Zürcher Sänger mit Projekten in den verschiedensten Stilrichtungen und brilliert auch als spitzbübischer und scharfzüngiger Conférencier.

ETH BIG BAND ZÜRICH

Die ETH BIG BAND ZÜRICH begeistert als musikalisches Aushängeschild der ETH Zürich seit 25 Jahren regelmässig mit einem vielseitigen Programm im In- und Ausland. So darf man sich auf mitreissende Musik freuen. Auf ein swingendes und poppiges Sonnenuntergangsset folgt ein etwas ruhigeres zur späten Abendstunde.