Veranstaltungen und Repräsentation

Repräsentation

Der Regierungsrat vertritt den Kanton Zürich gegen aussen: Einerseits durch offizielle Auftritte, teilweise in Begleitung des Standesweibels oder seiner Stellvertreterin, andererseits mit dem Empfang von Gästen in einem der beiden Repräsentationshäuser, dem Rathaus oder dem Haus zum Rechberg.

Regierungsrat Kägi und Gattin mit Standesweibel. Zunftmeister Jürg Vogel (ganz links) von der Letzi-Zunft Zürich. Anlass: 550. Waldshuter Chilbi in Waldshut.
Regierungsrat Kägi und Gattin mit Standesweibel an der 550. Waldshuter Chilbi in Waldshut. Zunftmeister Jürg Vogel (ganz links) von der Letzi-Zunft Zürich (19.8.2018).

Rathaus

Das historische Rathaus, mitten in der Stadt Zürich gelegen, ist der Sitzungsort des Kantonsrates, des Regierungsrates, des Gemeinderates der Stadt Zürich sowie kirchlicher Behörden. Es wird von Gästen aus dem In- und Ausland besucht, z.B. von Regierungen anderer Kantone, ausländischen Botschaftern und Delegationen.

Mehr zum Rathaus erfahren Sie auf der Website des Kantonsrates.

Haus zum Rechberg

Das Haus zum Rechberg am Hirschengraben gehört zu den bedeutendsten Barockpalais im Kanton Zürich. Das Ensemble von Palais, Nebengebäuden und Garten bildet ein Denkmal von nationaler Bedeutung. Im zweiten Obergeschoss des ehemaligen Wohnhauses empfangen der Regierungsrat und der Kantonsrat ihre Gäste. Die weiteren Geschosse und Nebengebäude werden von den Parlamentsdiensten und Kommissionen des Kantonsrates belegt.